Hier könnt Ihr
Mitten in die Natur eingebettet, liegt unser liebevoll restaurierter Ferien-Hof. Der denkmalgeschützte Hof umfasst 4 Ferienwohnungen für je 2-6 Personen. Mit charmanten Details, sorgsam restaurierten Originalelementen und modernster Einrichtung ist er eine Oase der Entspannung. Der Hof liegt in Helle/Gross-Pankow, einem der letzten Rundlinge Deutschlands. 
Der denkmalgeschützte Gutshof wurde ursprünglich 1826 erbaut und nun, nach langer Restauration mit natürlichen Baustoffen, endlich fertig. Urig und modern zugleich verzaubert er mit vielen originellen Details. Die Wohnungen sind nachhaltig und ökologisch saniert und charmant eingerichtet. Für besonderes Wohlfühl-Klima sorgen die Lehmwände, die nach der Kernsanierung eingebaut wurden. 

Dorfkirche Helle

Über Helle/Groß Pankow

Helle ist ein klitzekleines Dörfchen in der Gemeinde Groß Pankow in der Prignitz. Helle ist einer der letzten Rundlinge in Deutschland. Das heisst, dass damals das Dorf rundum die Dorfkirche gebaut wurde. 

Helle besteht hauptsächlich aus ca 12 Höfen und es leben ca. 42 Einwohner. Es gibt zwar keine Infrastruktur oder Geschäfte (die sind ca. 10km weiter im nächstgrösseren Dorf), dafür aber Natur pur.

Da es kaum Verkehr gibt, können Kinder und Hunde ungestört umher toben und Radfahrer ohne Gefahr ihre Kilometer machen.
Direkt an Helle gelegen beginnt das Naturschutzgebiet mit der Stepenitz, wo man Angeln, Kanufahren oder wandern kann.

INSTAGRAM
FACEBOOK
LINKEDIN